lou21_gross

Am 2. Mai 2009 habe ich als Haflingermädchen das Licht der Welt erblickt. In meiner Pferdegruppe bin ich bestens aufgehoben und ich geniesse eine hohe Stellung.

Gesundheitlich ging es mir aufgrund einer Stoffwechselstörung lange Zeit nicht so gut und ich fühlte mich in meinem Körper nicht recht wohl. Nun bin ich aber soweit gesund, dass mit mir gearbeitet werden kann. Durch viele gymnastizierende Übungen und eine fundierte Ausbildung am Boden bin ich nun wohler in meinem Körper.
Mit Sandra lerne ich im Moment das Geritten werden, was mir eigentlich recht Spass macht und mich gar nicht aus der Ruhe bringt. Ich bin total neugierig und an allem und jedem interessiert. An mir kommt niemand vorbei.